FANDOM


Udesky

Mr. Udesky

Mr. Udesky war, neben M.B. Nash und Cooper, einer der drei Söldner, die an der Suche nach den vermissten Eric Kirby, im Film Jurassic Park III, beteiligt war.

Beschreibung

Er wurde wurde von den Kirbys, Paul Kirby und Amanda Kirby, angeheuert, um mit ihnen zur Isla Sorna zu fliegen. Udesky überlebte zwar den Spinosaurus-Angriff zu Beginn des Films,  wurde aber später von den Velociraptoren angegriffen. Er bekam die Fußkralle eines Männchens in den Rücken und wurde schwer verletzt. Die Kirbys und Billy Brennan, die sich auf einem Baum in Sicherheit gebracht hatten, wollten ihm helfen, doch Amanda rutschte dabei fast vom Baum und baumelte kopfüber an einem Ast. Zwei Raptoren, die herbeigeeilt waren, schnappten nach ihr und verfehlten sie nur knapp. Bevor sie Amanda doch noch erwischen konnten, wurde sie von Billy und Paul Kirby hochgezogen. 

Das Velociraptor-Weibchen rannte zurück zum Rudel, während das Männchen Mr. Udesky das Genick brach und ihn möglicherweise auch gefressen hat.